Meet Your Neighbours - Veranstaltungen

Hier finden Sie alle anstehenden sowie bereits durchgeführten Veranstaltungen und Begegnungen von Meet Your Neighbours in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und im Ruhrgebiet, NRW.

Gemeinsam essen

18. August 2022
Hattingen

Das LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen will sich stärker mit der Stadtgesellschaft vernetzen. Die AG Diversität des Museums arbeitet daran, das Museum für alle Menschen zu öffnen, Vielfalt zu fördern und Diskriminierung abzubauen.

Unter dem Motto „Meet your Neighbours“ will das Museum regelmäßig Menschen, die in Hattingen leben und sich engagieren, zum gemeinsamen Essen im Museum einladen. Das erste Nachbarschaftsessen findet in Kooperation mit Meet Your Neighbours am 18. August 2022 um 18 Uhr im Industriemuseum in Hattingen statt.

Ideenwerkstatt Rise Up!

10. und 11. September 2022
Potsdam/Berlin

In Kooperation mit dem Projekt Rise-Up! der Stiftung für Engagement und Bildung e. V. und Refugees Emancipation e. V. gestalten wir eine Ideenwerkstatt gemeinsam mit jungen Menschen, die nach Brandenburg geflüchtet sind. Wir wollen eine „Zukunftsagenda“ erarbeiten, in der sie Visionen, Ideen und Perspektiven für ein selbstbestimmtes Leben in Brandenburg artikulieren.

Meet Your Neighbours
führt einen Empowerment-Workshop durch, bei dem die Teilnehmenden ihre persönlichen Ressourcen, Stärken und Fähigkeiten besser kennenlernen können.

Kurzfilm

Familien winken
© Aylin Karadeniz
23. September 2022
Bad Freienwalde

Gemeinsam mit dem Migrationsfachdienst in Märkisch-Oderland produzieren wir einen Kurzfilm in Wriezen.

Maryam Hosseini und Said Hassan Nasri sind mit ihren Kindern aus Afghanistan und Familie Bunk aus Berlin nach Brandenburg gekommen. Beide Familien leben jetzt in Wriezen. Der Kurzfilm „Nächste Station: Wriezen“ zeigt, welche Erfahrungen sie seit ihrer Ankunft gemacht haben, mit welchen Herausforderungen sie umgehen mussten und welche Chancen ihnen das Leben in Wriezen heute eröffnet.

Der Film ist eine Initiative von Hassan Abul Fadl, der Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten beim Ankommen in Brandenburg unterstützt. Mohammad Jamil und Yazan Alkisswany begleiten die Begegnung der beiden Familien mit der Kamera.

Am 23. September 2022 wird „Nächste Station: Wriezen“ um 17 Uhr im OFFI in Bad Freienwalde in Anwesenheit der Familien erstaufgeführt. Anschließend gibt es bei einem gemeinsamen Essen und Musik die Gelegenheit zum Austausch und Kennenlernen.

Tell me your Story

30. September 2022
Wismar

Gemeinsam mit dem Stadtgeschichtlichen Museum der Hansestadt Wismar im Schabbell führen wir die mehrteilige Begegnungsreihe „Tell me your story – lebendige Geschichten im Garten“ durch. Mit diesem Projekt richten wir uns an Menschen mit und ohne Migrations- und Fluchtgeschichte und wollen damit einen Beitrag leisten, marginalisierte Gruppen und ihre Geschichten sichtbarer zu machen.

Am 30. September 2022 starten wir unsere Kooperation mit einer Auftaktveranstaltung. Insgesamt werden zehn Begegnungsveranstaltungen mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten stattfinden.

Vergangene Veranstaltung: Integrationsfachtag

Workshop Integrationsfachtag
Die Koordinatorin des Netzwerks Toleranz und Integration, Heike Krüger, beim Meet Your Neighbours-Workshop © Maritta Iseler
24. August 2021
Müncheberg

Auf dem Integrationsfachtag „Vielfalt und Zusammenhalt
in Märkisch Oderland “, das vom Netzwerk für Toleranz und Integration organisiert wurde, führte Meet Your Neighbours am 24. August 2021 einen Workshop für Haupt- und Ehrenamtliche durch. Im Workhshop beschäftigten wir uns mir der Frage, vor welchen Herausforderungen die Willkommensarbeit steht und wie die ehrenamtliche Integrationsarbeit nach der Coronapandemie weitergeführt werden kann.

NACH OBEN